(25.10.2018) Ich habe jetzt eine ÄRMELDECKE und somit ist alles andere egal!

Die ganzen Leute haben heut Schwedisch Part zwei geschrieben. Den ich, wie Part eins auch schon, nicht mitgeschrieben hab. Mein Buch und ich haben uns dann im Flur über drei Hocker neben einer kuschlig-warmen Heizung ausgebreitet und so waren die zwei Stunden dann auch rum, bevor ichs überhaupt mitbekommen hab.

Es folgte Mittagessen. Darf ich kurz anmerken, dass Reis mit Bolognesesoße eine gewöhnungsbedürftige Kombination ist? Nicht per se schlecht, keinesfalls, aber gewöhnungsbedürftig!

Außerdem bemerkenswert: Auf jeden einzelnen Spiegel in unserer Schule steht irgendein komischer Spruch. Alles im Halloween-Style. Trotzdem. Hilfe. Das ist wirklich furchtbar.

IMG_20181023_225555_657

(Hier ein weiteres tolles Beispiel. Das ist übrigens mein natürlicher Gesichtsausdruck , jedes Mal wenn ich das Bad verlasse. Außerdem, können wir uns kurz anschauen, dass ich Armbänder an beiden Armen hab und sogar ne Kette um? Wer hätte das vor nem Jahr gedacht.)

Es folgte Physik, was nicht besonders spannend war, denn wir gucken uns jetzt Halbleiter an und das ist ja was ganz neues, was ich auf keinen Fall schon in Deutschland hatte. 

Abgesehen davon war der Tag etwas eigenartig. Keine Ahnung was in der Luft hing, aber ich glaube uns haben heut alle die großen Stimmungsschwankungen gepackt. In so Momenten ist man dann noch dankbarer für seine Freunde, die ähnlich bedröppelt aus der Wäsche schauen und am Ende kann man dann einfach zusammen im metaphorischen Wäschekorb sitzen.

Nach der Schule bin ich dann losgelaufen, mein Paket aus dem Supermarkt abholen, diesmal vorbildlich auf Schwedisch.

6Kilo. 6 Kilo wog das Ding. Darin waren, wie erwartet (an dieser Stelle ein utopisch großes Dankeschön an meine Family zuhause, die den ganzen Murks eingekauft und verschickt haben, ihr seit eh die absoluten Helden!) (Überhaupt danke für all die Pakete (okay es waren bis jetzt drei) die meine Familie hier herverschiffen lässt, ich freu mich jedes Mal wie als wär Weihnachten), Weihnachtsgeschenke für meine Gastfamilie (die ich hier jetzt nicht auflisten werde, mein Gastpapa hat nämlich heute bewiesen, dass sein Deutsch inzwischen schon wirklich gut ist und Fall sie hier mal zufällig draufstoßen, will ich nix verraten.

In dem Paket war auch ein wirklich lieber Brief an meine Gastfamilie, und zwar auf Deutsch! (Weil mein Gastavter letztes Mal gemeckert hat, dass der Brief auf Englisch war, das wär ja eine Beleidigung). Jetzt hatte er den Salat und musste übersetzten. An dieser Stelle, scheiße bin ich beeindruckt. Wir haben etwa 20 Minuten gebraucht, was aber auch ein kleines bisschen meine Schuld war, weil ich versucht hab alle Vokabeln, die ihm fehlten, auf Schwedisch zu erklären, anstatt sie bloß ins Englische zu übersetzten,

Er hat sich wirklich grandios geschlagen, mein kleines Herz ist ziemlich stolz. (Auch auf mich, vielleicht sollte ich Lehrerin werden, ich hab ja offensichtlich voll die Qualitäten dazu!!).

In dem Paket war außerdem EINE ÄRMELDECKE. Eine Decke. Mit Ärmeln. SIE HAT ÄRMEL. ÄRMEL. Und eine Tasche. Der Kiwihüter hatte gleich die Tolle Idee, dass man die Tasche prima mit Popcorn füllen könnte. Äh ja.

Ich muss jetzt furchtbar schnell schlafen.

Bis dann und wann, Jenna

 

Autor: jenthehitchhiker

Hi, ich bin Jenna, 16 Jahre alt und habe nicht halb so viel Ahnung vom Leben wie ichs gerne hätte. Außerdem ist hier ein schwedischer Zungenbrecher: "Sju skönsjungande sjuksköterskor skötte sjuttiosju sjösjuka sjömän på skeppet "Shanghai"."

Ein Gedanke zu „(25.10.2018) Ich habe jetzt eine ÄRMELDECKE und somit ist alles andere egal!“

  1. Die arme Decke musste ein dreiviertel Jahr in meinem Abstellraum auf ihren Einsatz warten. 😂 Freut mich, dass sie dir gefällt, das war das Ziel.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s