(14.03.2019) Einfach nur nein

Nope, wenn ich irgendwas nicht mache, dann ist es mein Bett verlassen.

Ich weiß wirklich nicht, was ich groß schreiben soll, ich hab wirklich nichts gemacht. Also gar nichts.

Ich hab nen neues Youtube entdeckt, aber irgendwie kann er nicht so spannend gewesen sein weil ich ständig eingenickt bin und ich hab angefangen zu lesen weils meinem Kopf langsam besser geht und ich bin auf ne relativ einseitige Ernährung umgestiegen, aber immerhin esse ich irgendwas.

Wen hab ich angefangen zu schauen?

The Science Elf! (Wer sich schon immer mal gefragt hat, wie und ob Snapchat in den 80s funktioniert hätte: Hier klicken).

Und was hab ich angefangen zu lesen?

Nu heter jag Nirak von Peter Pohl. Wer das Buch gelesen hat, kann verstehen, warum Peter Pohl doch zu gewissen Teilen ziemlich umstritten ist. Das Buch, was sie so schön „Jugendbuch“ nennen (guter Witz, ich wünsche keinen Menschen, der bedeutend jünger ist als ich, dass er das lesen muss), ist eins der skurrilsten, die ich je gelesen hab und würde man nicht dasitzen und alles, was einen am lesen hält, ist das große Wundern, wie denn jetzt alles eigentlich noch schlimmer ist, als es schon ist.

Aber an sich ist Peter Pohl wirklich empfehlenswert und einige seiner Bücher sind auch auf Deutsch übersetzt. Auch wenns eigentlich fast immer nur um Kinder oder Jugendliche mit schweren Schicksalsschlägen geht und nicht alle der jungen Hauptprotagonisten erreichen das Ende der Bücher immer lebend.

Und was hab ich gegessen?

Bananen. Nur Bananen.

Bis dann und wann, Jenna

 

Autor: jenthehitchhiker

Hi, ich bin Jenna, 17 Jahre alt und habe nicht halb so viel Ahnung vom Leben, wie ichs gerne hätte. Außerdem ist hier ein schwedischer Zungenbrecher: "Sju skönsjungande sjuksköterskor skötte sjuttiosju sjösjuka sjömän på skeppet "Shanghai"."

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s