(29.05.2019) En ledig dag

Möglicherweise zitiere ich hier ein Lied von Frida

Abgesehen davon ist das wahrscheinlich die akkurateste Beschreibung des Tages. Ein freier Tag. Schließlich haben wir ja alles in Sachen Projekt schon gestern fertig gemacht und mussten somit heute auch nicht mehr zur Schule kommen.

Ich hab mir also mein Buch geschnappt und wollte mich eigentlich auf den Weg nach Gamla stan machen, als mir aufgefallen ist, dass ich eventuell die Zeit nutzen sollte um all die Abschiedsbriefe und Dankeskarten an meine Lehrer zu schreiben.

Gesagt, getan.

img-20190529-wa0002.jpeg

Oh, außerdem:

20190529_133439.jpg

Ich weiß es sehr zu schätzen, dass ich Lehrer hab, denen ich solche Dinge mit in den Abschiedsbrief legen kannst. Anna, du bist die Beste!

Irgendwie ist das übrigens ein stranges Gefühl, also Abschied nehmen. Ich weiß ja, dass ich noch ein bisschen zeit hab, aber wenn die Zeit gekommen ist, wo man Abschiedsbriefe schreiben muss, dann weiß man, dass das Ende doch recht nah ist.

Ansonsten bin ich noch ein bisschen durch Gamla stan gelaufen.

20190529_094800.jpg

Es ist übrigens überaus empfehlenswert, dass man das morgens vor den ganzen Touri-Massen macht, denn da ist die Stadt noch friedlich und menschenleer und man fühlt sich nicht so zerquetscht.

20190529_094657.jpg

Ich werde diese kleinen Gassen ja wirklich schrecklich vermissen.

Egal wie viele Bilder ich mir aus Braunschweig angucke oder wie sehr ich mir das alles schönreden will, Braunschweig wird immer meine Heimat sein, aber es wird – glaube ich – niemals ein Ort werden, an dem ich nachmittags einfach mal beschließe „Okay, und jetzt schwupp, Spaziergang“. Das passt einfach nicht ins Gefühl…

Abgesehen davon ist heute überhaupt nix spannendes passiert.

Bis dann und wann, Jenna

Autor: jenthehitchhiker

Hi, ich bin Jenna, 17 Jahre alt und habe nicht halb so viel Ahnung vom Leben, wie ichs gerne hätte. Außerdem ist hier ein schwedischer Zungenbrecher: "Sju skönsjungande sjuksköterskor skötte sjuttiosju sjösjuka sjömän på skeppet "Shanghai"."

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s